Ein Gedanke zu “Jessica Jones Season 1 – REVIEW

  1. Muss hier deinem Fazit widersprechen: Ich finde das gerade für Leute die „klassische“ Superheldenfilme nicht so mochten, hier vielleicht ein Kompromiss zu finden ist. Wenig heldenhaft alles und starke Bösewichte die nicht nur stark sind weil sie alles zerstören sondern auch charakterlich „böse“.

    Fand‘ es besser als es bei dir schlussendlich dann wegkommt..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .